Bewerbung zum HSG-Diplomprogramm Insurance Management 2020/ 2021

Persönliche Angaben

Geschäftsadresse

Privatadresse


Nennen Sie die wichtigsten Stationen Ihrer privaten oder beruflichen Aus- und Weiterbildung
Nennen Sie die wichtigsten Stationen Ihres beruflichen Werdeganges
In welchen Projekten sind Sie aktuell engagiert?
Beschreiben Sie weitere Ihnen wichtige ausserberufliche Aktivitäten (Hobbies, Sport, Vereins- oder politische Aktivitäten, Militär usw.)
Nennen Sie Ihre Muttersprache sowie Fremdsprachen (1 = sehr gut, 2 = gut, 3 = genügend)
Schildern Sie bitte Ihre Motivation für diese Ausbildung

Beurteilung durch den Arbeitgeber

Nach erfolgter Bewerbung wird Ihr Vorgesetzter kontaktiert um das Einverständnis des Arbeitgebers für Ihre Teilnahme am Diplomprogramm einzuholen. Des Weiteren wird um das Ausfüllen einer Bewertung Ihrer Person zu den Themen Potentialbeurteilung, Laufbahnplanung sowie Motivation und Erwartung gebeten.

Kontakt Vorgesetzter


Referenzen

Wir bitten Sie um Angabe von zwei Referenzen aus dem beruflichen Umfeld

Referenz 1

Referenz 2



Die Programm-Gebühr beträgt CHF 35’900.-. Diese beinhaltet die Dokumentationen sowie die Pausenverpflegungen, Mittagessen und (bei Abendarbeiten) Dinner. Nicht enthalten sind Kosten für An- und Abreise sowie Übernachtungen.

Annullationsbedingungen

  • Bis 3 Monate vor Seminarbeginn ist die Annullation kostenfrei möglich
  • Bis 30 Tage vor Seminarbeginn werden 20 % des Betrages in Rechnung gestellt
  • Bis 15 Tage vor Seminarbeginn werden 50% des Betrags in Rechnung gestellt
  • Weniger als 15 Tage vor Seminarbeginn werden 100 % des Betrages in Rechnung gestellt
  • Es ist möglich, geeignete Ersatzteilnehmende zu melden

Die Zusage für die Teilnahme am HSG- Diplomprogramm Insurance Management wird nach Erfolgreicher Überprüfung Ihrer Bewerbungsunterlagen zusammen mit dem Teilnehmervertrag per Post versendet.

Für weitere Auskünfte:

Studienleitung
Dr. Marco Allenspach
Telefon: +41 (0)71 224 79 42
Email: marco.allenspach@unisg.ch

Seminarmanagement
Monika Lutz
Telefon: +41 (0)71 224 79 44
Email: monika.lutz@unisg.ch

Ich bestätige die Richtigkeit der gemachten Angaben und akzeptiere, dass die Beurteilung auf Grundlage dieser Angaben erfolgt. Ich bin mir bewusst, dass die Kursmodule vollumfänglich besucht werden müssen und eine zusätzliche Belastung für meine berufliche Tätigkeit und meine Familie darstellt.

Scroll Up