Ende Mai hatten wir bereits zum zweiten Mal die Möglichkeit, am Munich Re Advance Program mitzuwirken. Neben der aktuellen Klasse aus 16 Teilnehmenden aus 16 Ländern nahmen auch 14 Alumni früherer Kohorten teil. Während vier Tagen waren seitens des I.VW die Professoren Hato Schmeiser und Alexander Braun im Einsatz. Hato Schmeiser führte an zwei Tagen durch die Themen «Major trends and the role of insurance», «Financial Management», «Pricing», «Digital Monitoring and On Demand Insurance» sowie «Financial Reporting / IFRS»; Alexander Braun behandelte Wertschöpfungs- und Geschäftsmodell-Innovationen sowie InsurTech und Herausforderungen der Data-Driven Insurance. Der Austausch mit der internationalen Gruppe war eine Bereicherung und unser Dank gilt Dr. Claudia Glaas und ihrem Team für die Gastfreundschaft und die hervorragende Organisation.

Sie suchen einen Partner für Ihre firmenspezifische Weiterbildung?

Unsere massgeschneiderten Inhouse-Programme verbinden aktuelle Forschungsergebnisse, Branchenerfahrung und Managementwissen des I.VW-HSG mit den spezifischen Fragestellungen unserer Auftraggeber. Diese Executive Education-Aktivitäten basieren häufig auf einer intensiven Zusammenarbeit mit renommierten Kolleginnen und Kollegen der Universität St.Gallen sowie weiterer Universitäten im In- und Ausland.

Share article

Newsletter

The latest information about research at the I.VW-HSG directly to your mailbox.

Lern more