Search
Generic filters
Exact matches only
Filter by content type
Users
Attachments

Insurance Broker Management

Dieses Seminar ist für Führungskräfte von Insurance Brokern, Versicherungs-Consulting und Finanzdienstleister aus der Schweiz, Deutschland und Österreich konzipiert. Sie erhalten neustes Managementwissen erfolgreicher Führung im Versicherungsmarkt und lernen neue Geschäftsmodelle kennen. Als Unternehmer erhalten Sie ein Update zum Verkaufs- und Personalmanagement sowie zu neuen Ansätzen der digitalen Transformation. Sie erweitern ihren Horizont und gewinnen wertvolle neue Erkenntnisse.

Program Overview

Tag 1: Maklermarkt und aktuelle Trends in der Versicherungswirtschaft

Im Zentrum des ersten Tages stehen die Grundlagen des Versicherungsmanagements, der neue Wettbewerb durch InsurTech Start-ups und den gestiegenen Ansprüchen der Kunden. Positionierung und Strategie hängen dabei auch stark von der Regulation und der Aufsicht ab. Neue Richtlinien wie IDD (in der EU) oder die Anforderungen an Beratungsdokumentation und Qualität beeinflussen wesentlich die Leistungsgestaltung.

  • Sie erhalten einen Update über neuste Entwicklungen im europäischen Versicherungsmarkt
  • Sie vertiefen die Trends und Herausforderungen in der Distribution
  • Sie reflektieren den Umbruch im Maklermarkt und leiten daraus die richtigen Konsequenzen ab

 

Tag 2: Kundenfokussierung und neue Geschäftsmodelle

Am zweiten Tag beschäftigen wir uns mit den veränderten Kundenbedürfnissen und deren Konsequenzen für Broker Unternehmen. Wie lässt sich eine erfolgreiche Unternehmensentwicklung in einem zunehmend dynamischeren Markt realisieren? Welche Ansätze, Tools und Konzepte zeichnen ein modernes strategisches Management für kleine und mittlere Broker-Betriebe aus, um noch kundenzentrierter und damit erfolgreicher zu werden?

  • Sie vertiefen Fallbeispiele im Broker-Markt
  • Sie setzen sich mit kundenfokussierter Strategiearbeit auseinander
  • Sie formulieren Optimierungsmassnahmen abgeleitet von den veränderten Kundenbedürfnissen

 

Tag 3: Digitalisierung in der Beratung – Digitale Skills, Social Media und Big Data

Die Führung einer Insurance Broker Organisation im digitalen Zeitalter setzt innovative und zunehmende kreative Fähigkeiten voraus, um Talente in der Firma zu halten und neues Personal zu akquirieren. Ziele sind: Die Bedeutung digitaler Tools verstehen und vertiefen, Anwendungsfälle im Bereich Big Data illustrieren und datengetriebene Entscheidungen thematisieren.

  • Sie verstehen die Bedeutung der Digitalisierung für das Beratungsgeschäft
  • Sie vertiefen ausgewählte Social Media Tools und optimieren Ihre eigene soziale Präsenz
  • Sie verstehen modernes Personal- und Performance Management

Tag 4: Customer Experience – neue Broker-Modelle im Versicherungsmarkt

Das Kundenerlebnis im digitalen Zeitalter wird geprägt von neuen Angeboten, Broker-Plattformen und Ecosystemen. Branchengrenzen lösen sich zunehmend auf, neue Formen der Zusammenarbeit entstehen. Erleben Sie diese Entwicklungen an einem der europäischen Hotspots der kreativen Neuausrichtung. Das Erfolgsmodell verstehen und im persönlichen Gespräch mit einem CEO vertiefen.

  • Sie kennen Ansätze und Modelle der Customer Journey im Broker-Geschäft
  • Sie erleben neue InsurTech Start-ups im Broker-Markt in Berlin
  • Sie verstehen die zunehmende Verschmelzung von Online- und Offline Prozessen im Versicherungsgeschäft

 

Tag 5: Ecosysteme und strategische Positionierung überprüfen

Mit der neuen PSD2 Richtlinie entstehen im Markt neue Formen der Zusammenführung von Bank- und Versicherungsleistungen. Daten-Broker nehmen auch im Versicherungsgeschäft eine zunehmende Bedeutung ein und fordern die traditionellen Anbieter heraus. Durch strategische Partnerschaften entstehen neue Zusammenarbeitsformen, welche die bestehende Positionierung in Frage stellen können.

  • Sie verstehen die Entwicklung vom Versicherer zum Ecosystem
  • Sie erarbeiten eine Markt- und Umfeldanalyse und leiten daraus Ihre eigene strategische Positionierung ab
  • Sie vertiefen die Erfolgsfaktoren und verstehen die Zusammenhänge im InsurTech Markt

 

Start

17. March 2021

1. July 2021

Language

Deutsch

Program type

Kurzseminar

Presence days

5 Tage

ECTS

Price

Auswahl Seminarmodule

Persönliche Angaben

Geschäftsadresse

Privatadresse



Die Teilnahme an diesem Intensiv-Programm kostet 4'900.- (4'500.- Für SIBA Mitglieder). Einzelmodul buchbar à CHF 2'600. Darin enthalten sind alle Unterlagen und Tagesverpflegungen. Nicht enthalten sind Kosten für An- und Abreise sowie Übernachtung/ Hotel.

Annullationsbedingungen

  • Bis 4 Wochen vor Seminarbeginn kostenfrei
  • Bei Annullation ab 2 Wochen vor Kursbeginn werden 50 % der Kurskosten in Rechnung gestellt
  • Es ist möglich, geeignete Ersatzteilnehmende zu melden

Für weitere Auskünfte:

Studienleitung
Dr. Christoph Peter
Telefon: +41 (0)71 224 79 45
Email:

Seminarmanagement
Sandra Oberholzer
Telefon: +41 (0)71 224 79 43
Email:

Products Overview